Die Branche startet mit Zuversicht ins Jahr

Wenige Wochen vor der CeBIT herrscht bei den Unternehmen der Digitalwirtschaft überwiegend Optimismus. Drei Viertel der Unternehmen (74 Prozent) erwarten für das erste Halbjahr steigende Umsätze verglichen mit dem Vorjahreszeitraum. Nur 8 Prozent rechnen mit rückläufigen Geschäften. Der Bitkom-Index steigt damit gegenüber dem Sommer leicht auf 66 Punkte. Das geht aus der aktuellen Konjunkturumfrage des Bitkom hervor, die heute in Hannover vorgestellt wurde.

Weiterlesen